Fornalutx, Mallorca erste Stadt als eine der schönsten in Spanien benannt

Village of Fornalutx

Village of Fornalutx

Fornalutx im Jahr 2017 wird ein Teil der Liste der schönsten Dörfer in Spanien sein, wie es auf der Internationalen Messe des Atlantiks enthüllt wurde. Diese Liste bringt eine ausgewählte Gruppe von Aktien in der gesamten spanischen Territorium zusammen, weniger als 50 Personen ein Teil davon sind, und Fornalutx ist das erste und einzige preisgekrönte Dorf in Mallorca und Balearen.

Der Verein „Die schönsten Dörfer Spaniens“ haben dafür gesorgt, dass Fornalutx „eine ruhige Lage, wo die Besucher sowohl ganz in der Nähe des Waldes und die Berge und das Meer zu finden, die es zu einem perfekten Ort macht ein paar Tage zu verbringen Ruhe und Trennung. “

Außerdem stellen sie fest, dass „seine steilen Straßen und ihre reiche Folklore wird in der ganzen Welt dank der jüngsten Akkreditierung von der Gemeinde als eines der schönsten Dörfer von Spanien bekannt werden“, wie es von Europa berichtet.

Calle de Fornalutx

Calle de Fornalutx

Fornalutx mehrmals in der Geschichte ist ein Teil der Gemeinde Sóller gewesen, aber seit 1837 hat Stadtrat. Im Jahr 1983 wurde er mit der Goldplakette für Tourismusförderung Mallorca für Verteidigung und Aufrechterhaltung der Villa ausgezeichnet. Im selben Jahr gewann er eine weitere Auszeichnung und dieses Mal vom Generalsekretariat für Tourismus mit dem Nationalpreis der Völker II verschönerte ausgezeichnet und gepflegt in Spanien.
Zuvor erhielt während der Zeit der Franco, den Titel malerischen Dorf und im Jahr 1995 wurde sie von Premi Alzina Arbeit für die Natur gewidmet, Auszeichnung jährlich von der Balearen-Gruppe für Ornithologie und Verteidigung der Natur gegeben.

los_pueblos_mas_bonitos_de_espan%cc%83a

Die schönsten Dörfer in Spanien ist ein spanischer Verein im Jahr 2011 geschaffen, um zu fördern, zu verbreiten, zu fördern und Kultur, Natur und des ländlichen Erbes in geographischen Gebieten mit niedrigeren Niveaus der Industrialisierung und der Bevölkerung zu bewahren.
Es ist ein Werkzeug für die Verbreitung von Kultur auf der Grundlage der Französisch-Modell Die Schönsten Dörfer Frankreichs und international seit 1982. Sein Ziel zu verbreiten, nach ihrer Satzung:
Der Verein hat folgende Ziele: die Förderung, Verbreitung und Erhaltung kulturellen, natürlichen und ländlichen Erbes, das Bewusstsein und die Erziehung zur Achtung der Werte des ländlichen Erbes, die Förderung des Kulturtourismus, die Förderung der geografischen Regionen mit einem niedrigeren Niveau der Industrialisierung, reduziert territorialen und Bevölkerung Ungleichgewichte, mit Respekt für die kulturelle Vielfalt unterschiedlicher Nationalitäten und ihre Sprachen.

http://www.lospueblosmasbonitosdeespana.org/

Uso de cookies

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios y mostrarle publicidad relacionada con sus preferencias mediante el análisis de sus hábitos de navegación. Si continua navegando, consideramos que acepta su uso. Puede cambiar la configuración u obtener más información aquí.

ACEPTAR